Hoher Bolz (2.421 m)

Unmittelbar vor dem Parkplatz leitet eine Brücke auf die andere Bachseite, wo gleich darauf nach links (Osten) ein Forstweg abzweigt. Nach 2 Kehren zieht der Forstweg zunächst nur unter leichter Steigung und dann sogar kurz bergab bis man über zahlreiche Kehren zur Gasarnalm (1.670m) hinauf kommt. Von der Alm weg geht es zunächst flach nach Süden bis in den Talschluss, weiter über eine Steilstufe höher, wonach der Schitourengeher einen weiten Boden erreicht. Nun führt der Anstieg über kuppiertes Gelände höher zur Bolzlacke und in einer weiteren kurzen Steilstufe bis knapp unter den Gipfel und dann gemütlich weiter durch ein Hochtal bis zum Gipfel.
1.250 Hm im Anstieg, ca. 4 Std.
Es führt Karl Divos, Tel. 0676 4072740

Termindetails

  • Region/Ort: Teuchl, Alpenheim
  • Datum: 14.04.2019